Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
0681 504-0
Online-Banking-Support
0681 504-2456
Unsere BLZ & BIC
BLZ59050101
BICSAKSDE55XXX
Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen oder Anregungen oder wünschen eine Beratung? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Komfortables Online-Banking auf Computer, Tablet oder Smart­phone und per App
  • Bargeld­los unterwegs mit der kosten­freien Sparkassen-Card (girocard) inklusive Wunsch-PIN
  • Kostenfrei Geld abheben an rund 25.000 Geld­automaten in ganz Deutschland
  • Mehr als 700.000 Geld­automaten welt­weit nutzen
Leistungen

Diese Leistungen sind drin

Kostenfrei Bargeld abheben

Deutschland­weit an allen Spar­kassen-Geld­automaten oder bei ausgewählten Einzel­händlern ab einem geringen Einkaufs­wert.

Kontowecker: Ihr Konto meldet sich

Lassen Sie sich informieren – per SMS, E-Mail oder App. Den Kontowecker stellen Sie ganz einfach im Online-Banking.

Elektronische Kontoauszüge

Greifen Sie überall und jeder­zeit auf Ihre Konto- und Kredit­karten­auszüge zu – einfach kosten­frei im Online-Banking frei­schalten.

Die meistgenutzte Banking-App

Bequem unterwegs Finanz­geschäfte erledigen – inklusive Klick­sparen, damit Sie Ihre Sparziele schnell erreichen.

Sicher online zahlen: paydirekt

Verlassen Sie sich beim Online-Shopping auf höchste Sicher­heits­standards inklusive Daten­schutz.

Persönlich und in Ihrer Nähe

Mit dem deutschland­weit dichtesten Filial­netz bietet Ihre Spar­kasse eine Beratung vor Ort – zu allen Finanz­fragen.

Preise

Preise

Kontoführungspreis pro Monat

Kein Mindest­geld­eingang erforderlich  

1,90 Euro
Überweisung in Euro innerhalb Deutschlands und des EWR*  
Ausführung - Überweisungsauftrag per Online-Banking Inklusive
Ausführung - Überweisungsauftrag über SB-Terminal 0,40 Euro
Ausführung - Überweisungsauftrag beleghaft 1,50 Euro
Ausführung - Überweisungsauftrag telefonisch (über KundenServiceCenter) 1,50 Euro
Ausführung Dauerauftrag Inklusive
Überweisungsgutschrift Inklusive
SB-Transaktion  
Geldkarte laden (auch bei anderen Sparkassen/Landesbanken) 0,40 Euro
Prepaidkarte laden 0,40 Euro
Lastschrift in EUR innerhalb Deutschlands und des EWR*  
Lastschrifteinlösung (Kontobelastung) Inklusive
Lastschrifteinzug - Auftrag per Online-Banking Inklusive
Scheckverkehr in EUR innerhalb Deutschlands und des EWR*  
Scheckeinlösung 1,50 Euro
Scheckeinzug 1,50 Euro
SMS / Push-Nachricht  

- SMS / Push-Nachricht (TAN)***

- SMS Kontowecker

5 Inkusive / jede weitere 0,09 Euro
Barein- und Barauszahlungen an der Kasse oder am Geldautomaten der Sparkasse Saarbrücken  
Bareinzahlung Inklusive
Barauszahlung Inklusive
Dauerauftrag: Einrichtung/Änderung (im Auftrag des Kunden)  
- per Online-Banking
- über SB-Terminal
Inklusive
- beleghaft in der Filiale
- telef. über KundenServiceCenter
1,50 Euro
Sorten  
Ankauf / Verkauf Inklusive
Edelmetalle  
Ankauf / Verkauf 1,50 Euro
   
Sparkassen-Card mit Wunsch-PIN Inklusive
Zweitkarte 10,00 Euro
Sparkassen-Card Plus (jährlicher Kartenpreis) 10,00 Euro
Mastercard Standard oder Visa Classic mit Wunsch-PIN

30,00 Euro / Jahr

als Grüne Kreditkarte: Aufpreis 5,00 Euro / Jahr

Mastercard Gold oder Visa Gold mit Wunsch-PIN

85,00 Euro / Jahr

als Grüne Kreditkarte: Aufpreis 5,00 Euro / Jahr

Mastercard Platinum oder Visa Platinum mit Wunsch-PIN 200,00 Euro / Jahr
Mastercard Basis oder Visa Basis mit Wunsch-PIN

30,00 Euro / Jahr

als Grüne Kreditkarte: Aufpreis 5,00 Euro / Jahr

Soll­zins­satz für eingeräumte Kreditlinie 10,45 %**
Eingeräumter Überziehungszinssatz 15,20 %**
Kontoauszüge über Elektronisches Postfach (PDF) inklusive

* Zu den EWR-Währungen gehören derzeit: Euro, Britisches Pfund Sterling, Bulgarischer Lew, Dänische Krone, Isländische Krone, Kroatische Kuna, Norwegische Krone, Polnischer Zloty, Rumänischer Leu, Schwedische Krone, Schweizer Franken (nur für Liechtenstein), Tschechische Krone, Ungarischer Forint.

** Die Anpassung der Zinssätze richtet sich nach einer Veränderung des folgenden Referenzzinssatzes: gleitender 3-Monats-Euribor, zur Zeit -0,30%. Maßgeblich ist der am letzten Quartalsende ermittelte Wert des Referenzzinssatzes. Die Entwicklung des Referenzzinssatzes wird die Sparkasse regelmäßig alle 3 Monate zum Quartalsultimo überprüfen. Hat sich zu diesem Zeitpunkt der Referenzzins um mind. 0,5% gegenüber seinem maßgeblichen Wert bei Vertragsabschluss bzw. der letzten Anpassung verändert, sinken oder steigen diese um ebenso viele Prozentpunkte mit Wirkung zum 1. des Folgemonats. Der Sollzinssatz wurde vom 1.2.2014 bis 30.9.2016 um 0,30 % auf 10,95 % und der Überziehungszinssatz um 0,30 % auf 15,70 % gesenkt. Die mit der Sparkasse getroffene Referenzzinssatzvereinbarung blieb davon unberührt.

*** Wird nur erhoben, wenn die TAN vom Kunden angefordert, der Zahlungsauftrag vom Kunden mit der bereitgestellten TAN erteilt und von der Sparkasse auftragsgemäß ausgeführt wurde.

 

Die Sparkasse/Landesbank kann gemäß Nr. 17 Abs. 3 der AGB für Leistungen, die nicht Gegenstand einer Vereinbarung oder im Preis- und Leistungsverzeichnis aufgeführt sind, und die nach den Umständen zu urteilen nur gegen eine Vergütung zu erwarten sind, ein nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen angemessenes Entgelt verlangen. Ein solches Entgelt kann nur verlangt werden, wenn die Leistungen im Auftrag des Kunden oder in dessen mutmaßlichem Interesse erbracht werden.

Die Sparkasse/Landesbank wird nach Nr. 17 Abs. 4 der AGB für Tätigkeiten, zu deren Erbringung sie bereits gesetzlich oder aufgrund einer vertraglichen Nebenpflicht verpflichtet ist oder die sie im eigenen Interesse erbringt, kein Entgelt berechnen, es sei denn, es ist gesetzlich zulässig und wird nach Maßgabe der gesetzlichen Regelungen erhoben.

 Cookie Branding
i