Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
59050101SAKSDE55XXX
Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen oder Anregungen oder wünschen eine Beratung? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Immobilie des Monats

Immobilie des Monats

Vermieten oder selbst einziehen!


66299 Friedrichsthal, Dreifamilienhaus

  • Kaufpreis: 199.000 €
  • Wohnfläche: ca. 243 m²
  • Zimmer: 9
  • Käuferprovision: Provisionsfrei für Käufer!

Lage

Das Dreifamilienhaus befindet sich in ruhiger Wohnlage, nahe dem Ortskern von Bildstock.

Die Stadt Friedrichsthal (mit den Stadtteilen Friedrichsthal, Bildstock und Maybach) verfügt über sehr gute Verkehrsanbindungen (drei Autobahnauffahrten, sehr gute Busverbindungen und Bahnhaltepunkte der Deutschen Bahn) sowie Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Kindergärten und Schulen sind ebenfalls vor Ort vorhanden.  Auch Ihre Freizeit können Sie hier vielfältig gestalten:  ein Hallen- und ein Freibad, Tennisanlagen, Reit- und Angelmöglichkeiten, Kegelbahnen, eine Minigolfanlage und mehrere Sportplätze und Sporthallen lassen Sportbegeisterte voll auf Ihre Kosten kommen. Für alle, die Erholung suchen, bieten die städtische Bücherei und die Naherholungsgebiete wie der Saufangweiher Möglichkeiten zum Abschalten.

Aufteilung

Kellergeschoss:
diverse Keller, Waschküche, Partyraum mit Ausgang zur Terrasse und zum Garten

Erdgeschoss mit ca. 84 m² Wohnfläche:
Flur, 1 separates Zimmer, Wohnküche, Bad, Schlafzimmer, Wohn-/Essbereich mit Ausgang zum Balkon

1. Obergeschoss mit ca. 81 m² Wohnfläche:
Flur, Wohnküche, Wohnzimmer, Diele mit Ausgang zum Balkon, Bad, Schlafzimmer, Arbeitszimmer

Dachgeschoss mit ca. 78 m² Wohnfläche:
Diele, Wohnzimmer, Wohnküche, Bad, Schlafzimmer, Arbeitszimmer

Zum Parken stehen zwei Garagen zur  Verfügung.

Energieausweis

Energieausweis vom: 11.12.2015
Gültig bis:  11.12.2025
Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis
Energiebedarf: 144,00 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Baujahr: 1905

Finanzierung


Die Finanzierungsexperten der Sparkasse Saarbrücken bieten Ihnen eine unverbindliche Beratung zur Immobilien-Finanzierung an, die ganz auf Ihren individuellen Bedarf abgestimmt ist. Für nähere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Unser Gesamtangebot an Immobilien finden Sie hier.

Sonstiges


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anfragen (Vor- und Zuname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) beantworten können.

Am besten persönlich

Vereinbaren Sie gleich mit einem unserer Mitarbeiter einen Beratungstermin.

Bildergalerie

Bildergalerie

Am besten persönlich

Vereinbaren Sie gleich mit einem unserer Mitarbeiter einen Beratungstermin.

Verbraucherinformationen

Verbraucherinformationen

VERBRAUCHERINFORMATION
für den Verbraucher bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen Abschluss eines Makler-Kaufauftrages

Die Informationen gelten bis auf weiteres und stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung.

1. Wesentliche Eigenschaften der Maklerleistung

Der Maklervertrag mit der S-Pro-Finanz GmbH beinhaltet den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder die Vermittlung eines Kaufvertrages über eine Immobilie (z.B. unbebautes / bebautes Grundstück) gegen die Verpflichtung des Maklerkunden zur Zahlung einer Maklercourtage.

Die S-Pro-Finanz GmbH darf auch für den Verkäufer entgeltlich tätig sein.

2. Identität des Unternehmens, ladungsfähige Anschrift und Adressat für Beschwerden

S-Pro-Finanz GmbH
Eisenbahnstraße 66
66117 Saarbrücken

Telefon: 0681/9 26 27-0
Fax: 0681/9 26 27-17
E-Mail: info@s-pro-finanz.de

Geschäftsführer:
Alfred Junk

Eintragung
im Handelsregister: HRB 10066, Amtsgericht Saarbrücken

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 161 608 876

3. Preise

Der Auftraggeber zahlt beim Zustandekommen des Vertrages eine Provision, die sich nach der Höhe des Kaufpreises einschließlich Mehrwertsteuer bemisst. Die Höhe der Provision (=Maklercourtage) beträgt 3,57 % des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer. Die Maklerprovision ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

4. Weitere vom Auftraggeber zu zahlende Steuern und Kosten

Bei steuerlichen Fragen sollte sich der Auftraggeber an die für ihn zuständige Steuerbehörde bzw. seinen steuerlichen Berater wenden. Dies gilt insbesondere, wenn er im Ausland steuerpflichtig ist. Kosten, die dem Auftraggeber von Dritten in Rechnung gestellt werden (z. B. für Telefon, Internet, Postversand) hat der Auftraggeber selbst zu tragen.

5. Zusätzliche Telekommunikationskosten

Darüber hinausgehende Telekommunikationskosten werden durch die S-Pro-Finanz GmbH nicht in Rechnung gestellt.

6. Zahlungs- und Leistungsbedingungen

Die S-Pro-Finanz GmbH erfüllt ihre Verpflichtungen aus dem Auftrag, indem sie dem Auftraggeber das Kaufobjekt nachweist oder einen Kaufvertrag für das Kaufobjekt vermittelt.

Die Maklerprovision ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

7. Laufzeit des Maklervertrages

Der Vertrag gilt auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit schriftlich – ohne Einhaltung einer Frist und Angabe von Gründen – gekündigt werden.

Kündigungsrechte des Auftraggebers aus wichtigem Grund richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 314 BGB).

8. Internes Beschwerdesystem

Bei Meinungsverschiedenheiten mit der S-Pro-Finanz GmbH können Sie sich gerne an den Geschäftsführer der S-Pro-Finanz GmbH wenden, um eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Die Anschrift lautet:

S-Pro-Finanz GmbH, Herrn Alfred Junk, Eisenbahnstraße 66, 66117 Saarbrücken,

Telefon: 0681/9 26 27 25, Telefax: 0681-9 26 27 925, E-Mail: alfred.junk@s-pro-finanz.de

 __________________________________________________________

Information für Kaufinteressenten

Helfen Sie uns dabei, die gesetzlichen Pflichten nach dem Geldwäschegesetz (GWG) zu erfüllen, indem Sie uns die benötigten Dokumente zeigen und die erforderlichen Auskünfte erteilen.

Nach dem Geldwäschegesetz müssen Immobilienmakler vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Vertragspartner identifizieren.

Kaufinteressenten müssen identifiziert werden, bevor die Aufnahme der Kaufvertragsverhandlungen ermöglicht wird.

Bei natürlichen Personen werden Name, Geburtsort, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Personalausweisnummer und ausstellende Behörde erfasst oder der Ausweis wird kopiert.

Bei juristischen Personen werden Firma, Name, Rechtsform, Registernummer (falls vorhanden), Anschrift des Sitzes, Name der Mitglieder des Vertretungsorgans oder gesetzlicher Vertreter erfasst und der Handelsregisterauszug (und eventuell eine Gesellschafterliste) wird kopiert.

Der Immobilienmakler muss auch klären, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten.

Darüber hinaus muss festgehalten werden, ob es sich bei dem Vertragspartner und ggf. wirtschaftlich Berechtigten um eine Politisch Exponierte Person (PEP*) handelt.

PEP:
Person, die ein wichtiges öffentliches Amt ausübt, ein unmittelbares Familienmitglied dieser Person oder eine ihr bekanntermaßen nahestehende
Person.

Cookie Branding
i